Ein Süsswassertraum oder wenn die Gelbwange still hält…

14. Juli 2020
Es ist schon beeindruckend. Hält man den Kopf unter die Wasseroberfläche und lässt sich etwas Zeit, kann man auch in unseren heimischen Seen wundervolle Lebewesen entdecken. Bei einigen von ihnen handelt es sich um sogenannte Einwanderer, so z. B. Sonnenbarsche oder aber die Gelbwangenschildkröte. Beide über Umwege in unsere heimischen Seen gelangt.

Eine der scheuen Schildkröten in einem See zu sehen, stellt schon eines der „Süßwasser-Highlights“ dar, aber dass sie dann auch noch still sitzen bleibt und das „Fotoshooting“ anscheinend genießt, ist wirklich etwas ganz Besonderes….ein kleiner Süßwassertraum. hier geht es zum Film

Jetzt im Sommer, wenn die Wassertemperaturen im angenehmen Bereich liegen und das Sonnenlicht glitzernd in den See fällt, kann man tatsächlich einmal abschalten, sich den Kopf frei tauchen, den Corona-Alltag vergessen…die Fotos sind alle in den letzten 6 Wochen entstanden….Macht irgendwie Lust auf mehr, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: