Kirschplunder, Sepiola – ein Zwergtintenfisch und kühler Wind

29.Juli 2020
Ist es Allie, die gegen 6 Uhr im Traum bellt, oder ist es der Gedanke an eine leckere Kirschplunder zum Frühstück, der uns um halb 7 weckt? Wahrscheinlich ist es eine Kombi aus Beidem.

Über Zierikzee und die Zeelandbrücke gelangen wir nach Wolphaartsdijke. Die Luft ist kühl und klar und die Sonne scheint. Zu Allererst heißt es Flaschenfüllen an der Füllstation am Sparmarkt. Dann kurz umparken, einkaufen….und dann ein „Kirschplundermoment mit frischem Kaffee!! Herrlich!!

Schnell ist die Tauchausrüstung zusammengeschraubt und dann heißt es auch schon: Abtauchen. Auf 8 m TIefe auf der Sandfläche ist heute morgen Einiges los: eine Sepiola – Zwergtintenfisch versucht sich im Sand einzugraben, eine mit gelbem Schwamm eingepackte Gespensterkrabbe scheint fast unwirklich und eine große Seenadel tut so, als wäre sie nicht zu sehen…ein echter Genußtauchgang. Schade, dass so ein Tauchgang immer so schnell vorbei ist….

Vorm Womo warten ist heute recht angenehm…es ist kühl, vor allem wenn sich die Wolken vor die Sonne schieben. Allie und Deomaus genießen dieses Klima…für uns wäre ein wenig mehr Wärme zwischen den Tauchgängen ganz nett…aber die Temperaturen sind ausbaufägig. Nach dem zweiten Tauchgang in einem wunderschönen Zeelandwasser mit Sichtweiten um die 6 Meter hat auch endlich jemand das Thermostat auf „warm“ gestellt. Nun ist es wunderbar aus dem Tauchanzug zu steigen und in Ruhe die Ausrüstung zum Trocknen vorzubereiten. Natürlich heisst es jetzt auch Bilder und Filmsequenzen sichten….wir sind jedenfalls mit dem Ergebnis zufrieden…bliebe zu hoffen, dass Ihr es auch seid.

Nach einem kurzen Besuch im Spar zum Proviantaufstocken für unseren geplanten Grillabend geht es zurück…wieder über die wundervolle Zeelandbrücke, an Zierikzee vorbei nach Kerkwerve auf diesen kleinen, für uns perfekten Traumplatz.

Schnell die Picknickdecke auf den Rasen…ein Dekobierchen, ein paar Chips und dann erstmal Ausruhen, Logbuchschreiben und irgendwann mal mit den Barbecuevorbereitungen starten…ach ja und natürlich ein wenig Text für Euch zusammenbauen.

Bei diesem wundervollen Licht heute Abend macht es Spaß, nochmal die Kamera auszupacken. Wäre schade, Euch die schönen Winkel und Aussichten hier in Kerkwerve vorzuenthalten…

Ideen zur morgigen Tagesplanung gibt es auch schon…freut Euch also…wir tun’s auch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: